CZ EN DE

Ecology at CDS

Einer der Grundziele unserer Firma ist nicht nur qualitativ hochwertige Erzeugnisse in den vom Kunden gewünschten Terminen zu produzieren, sondern sich auch gleichzeitig streng an die Umweltschutzregeln zu halten.

Unsere sämtliche Tätigkeit versucht der Umwelt gegenüber freundlich zu wirken und auf der Suche passender Konstruktionen und Materialien versuchen wir in breitestem Maße negative Auswirkungen unserer Tätigkeit auf die Umwelt zu eliminieren.

Unsere Firma sitzt in schöner Landschaft um den Berg Ještěd herum und in allen Bewohnern unserer Gegend ist die Verbundenheit mit der Natur fest verankert. Deswegen versuchen wir der Umwelt möglichst wenig Schaden zuzufügen und unsere schöne Landschaft so für nachkommende Generationen einzuhalten.

Unser Grünes Programm besteht aus folgenden Punkten:

  • Durch ständige Verbesserung der Konstruktionen unserer Erzeugnisse und durch Verwendung passender Materialien für ihre Herstellung wollen wir lange Standzeit und wiederholte Anwendung erzielen.
  • Optimale Anwendung unserer Produktionsanlagen.
  • Konsequente Beobachtung des Energieverbrauchs mit dem Ziel ihn ständig zu verringern.
  • Minderung des Kommunalabfallvolumens
  • Maximale Ausnutzung des verarbeiteten Materials mit dem Ziel den Materialabfall zu verringern.
  • Beurteilung eventueller Auswirkung auf die Umwelt schon im Verlauf der Vorbereitung neuer Produktionsprojekte.

Wichtiger Punkt unserer „grünen“ Initiative ist die Erziehung unserer Mitarbeiter auf sämtlichen Ebenen zur Umweltverantwortung in allen Tätigkeitsbereichen der menschlichen Gesellschaft.

Erfüllte Aufgaben im Umweltschutz-Bereich in den Jahren 1995 - 2009:

  • In den 90. Jahren des letzten Jahrhunderts haben wir die Festbrennstoffkessel durch Erdgaskessel ersetzt.
  • 2008 – 2009 wurde das Erdgas bis zu den Verbrauchern in fast der ganzen Firma zugeführt und der Wärmetauscher als ineffizienter Zwischenglied in der Wärmeenergieübertragung außerstand gesetzt.
  • 2009 wurden die am meisten in Anspruch genommenen Tore mit Wärmeisolierung und Fernbedienung ausgestattet. Wir statteten das 1. Stockwerk des Bürogebäudes mit eigener Gasheizung aus.
  • In letzten Jahren haben wir mehr universelle Drehmaschinen durch kleinere CNC-Maschinen mit geringem Stromverbrauch und Schnittöle ausgetauscht.
  • 2008 – 2009 haben wir im Betrieb Loukovičky eine komplette Wärmeabschirmung angebracht und auch die Fenster ausgetauscht.

Aufgaben aus Gebiet der Reduzierung des Energieverbrauchs in 2010 – 2015:

  • Erfüllt: ökologisch ineffiziente Lackierbox für hermetische verschließbaren Kabine mit niedrigeren Emissionen TOC ersetzen
  • Erfüllt: ökologisch ineffiziente Trocknungskabine in der Lackiererei abbrechen
  • Erfüllt: Wechsel von Heizung im gesamten Bürogebäude
  • Erfüllt: Decken niedriger machen und Isolierung ergänzen (Betrieb in Loukovicky)

Aufgaben aus Gebiet der Reduzierung des Energieverbrauchs in 2015 – 2020:

  • IN PROGRESS: Reduzierung des Verbrauchs von Verpackungsmaterialien und Verpackungen aus biologisch abbaubaren Materialien probieren
  • IN PROGRESS: rigoros die verschiedenen Abfallarten trennen
  • Erfüllt: Umlauf von Dokumenten in Papierform auf Minimum senken und maximale Nutzung von elektronische Übermittlung von Dokumenten und Informationen
  • IN PROGRESS: Verringerung der Menge von Kühl- und Bearbeitungsflüssigkeiten
  • Erfüllt: Kompletter Austausch der Heizung in Herstellungshallen, Austausch von zentralen Gasskessel für Heißluftsahara mit Verbrennung von Erdgas
  • Erfüllt: Austausch von Holzfenstern und Türen in Bürogebäude für Kunststoff
  • Erfüllt: Austausch von Holzfenstern und Türen in Bürogebäude für Kunststoff
  • Erfüllt: Renovierung der Umkleideräume und soziale Einrichtungen für Arbeiter

Ökologie im CDS

Durch genannte Maßnahmen haben wir in den letzten 3 Jahren den Erdgasverbrauch um beinah 40% und den Stromverbauch um 30% verringert.

Der Ziel dieser Maßnahmen ist die Verringerung des Erdgasverbrauchs um 10 – 15% und des Strom um 10%.

Kontaktieren Sie uns

Sollten Sie weitere Auskunft benötigen, schreiben Sie oder rufen Sie uns unter den unten genannten Daten und Telefonnummern an.

  • Fr. Daniela Kralova
    Asistentin des Direktors
    Tel.: +420 482 427 221
    daniela.kralova@autozavod.cz


Eventuell verwenden Sie bitte weitere Kontakte.